Herzlich Willkommen im Mitarbeiterportal

Das Mitarbeiterportal befindet sich noch in der Beta Phase. Aktuell sind nur Dokumente und Informationen im Bereich Berliner Jobcoaching hinterlegt.

12.06.22 / 10:41 Uhr
Bericht Quartal 2/2022 NBS gGmbH


Bereits am 17.4 habe ich auf die rückläufigen Werte im Bereich „Anteil der korrekt abgeschlossenen Coachings“ aufmerksam gemacht. Leider sind wir im Quartalsbericht auf 74 % abgerutscht.
Von daher jeden Tag unter Reiter Dokumentation, Beratung und 1.Verbleib vor 6 Monaten ein Controlling durchführen ob Daten hinterlegt sind. Jeden Arbeitstag!

Mit Stand 7.7.2022 lagen im System 87 inaktive Coachings vor. 87!
Warum? Weil Kunden mit letzter Konsultation vor > 4 Wochen im System und keine Abschlüsse, im Zeitraum 5-7 Monate vorhanden waren.  Im zweiten Quartal sind insgesamt 141 Abschlüsse durchgeführt worden. Davon wurden 107 korrekt abgeschlossen, 34 inkorrekt. Wir bewerben uns derzeit für die Fortsetzung des Projekts Berliner Jobcoaching und ich bitte alle Jobcoaches um konstruktiv Mitwirkung und korrekte Dokumentation. 

17.04.22 / 09:43 Uhr
Bericht April 2022 NBS gGmbH


Der Wert „Anteil der korrekt abgeschlossenen Coachings“ weiter rückläufig  und aus diesem Grund nochmal folgender Hinweis:


Bitte aller 2 Wochen unter Reiter Dokumentation, Beratung und 1.Verbleib vor 6 Monaten ein Controlling durchführen ob Daten hinterlegt sind.

Stand heute, sind 14 Fälle offen, obwohl ein Abschluss erfolgt sein müsste!


Bitte unbedingt den Wert weiterhin besondere Beobachtung schenken. 

12.03.22 / 13:30 Uhr
1. Quartalsbericht 2022 NBS gGmbH


Wir konnten unsere Baustellen (Mail vom 30.03.22) beheben und ein sehr guten Bericht abliefern.

Wir müssen den Wert „Anteil der korrekt abgeschlossenen Coachings“ noch 10 Prozent erhöhen und aus diesem Grund nochmal folgender Hinweis:


Bitte aller 2 Wochen unter Reiter Dokumentation, Beratung und 1.Verbleib vor 6 Monaten ein Controlling durchführen ob Daten hinterlegt sind. Stand 12.3.22, sind 21 Fälle offen, obwohl ein Abschluss erfolgt sein müsste!



Es werden wieder Schulungen für Berliner Jobcoaches angeboten. Ich möchte alle Jobcoaches bitten, zu prüfen ob Weiterbildungsbedarf besteht und sich bei den Schulungen anzumelden. Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil vom Berliner Jobcoaching und jeder Coach sollte mindestens 2 Schulungen im Jahr absolvieren.

10.03.22 / 11:46 Uhr
Bericht Februar 2022 NBS gGmbH


Die derzeitigen Zahlen sind noch Verbesserungswürdig .-/

Ich möchte alle Jobcoaches bitten folgende Punkte zu beachten:

1. Anteil der korrekt abgeschlossenen Coachings


Derzeit sind 40 abzuschliessende Coachings im System ersichtlich.Anteil der korrekt abgeschlossenen Coachings von allen, die im

Zeitraum abgeschlossen wurden oder hätten abgeschlossen werden sollen. 6 Monate nach Coachingende sollen Fälle abgeschlossen

werden (mit einer Kulanz von +/- 1 Monat).


Bitte alle Coachings abschliessen welche derzeit im Reiter „1. Verbleib vor 6 Monaten“ gelistet sind. Zu finden ist der Reiter unter Beratungen. Termin dafür ist der 28.03.2022!



2. Inaktive Coachings


Im System sind 11 inaktive Coachings gelistet. Coachings gelten als inaktiv, wenn für diese keine Konsultation in den zwei Monaten vor Stichtag dokumentiert wurde. 

Grundlage der Kennzahl ist die Anzahl offener Coachings, abzüglich der Anzahl aktiver Coachings. Bitte kontrollieren ob inaktive Coachings gelistet sind, im eigenen Profil. 

Im Reiter „Beratung“ sind die inaktiven Coachings unter „letzte Konsultation vor 4 Wochen“ aufgelistet. Bitte noch die entsprechenden Konsultationen hinterlegen. Termin dafür ist der 28.03.2022!



3. Aktive Coachings


Das größte Problem haben wir derzeit mit unseren aktiven Coachings. Im System sind 391 Teilnehmer hinterlegt. Von dieser Zahl müssen die 40 Teilnehmer, der Position 1 (Anteil der korrekt abgeschlossenen Coachings) noch abgezogen werden. Dadurch haben wir derzeit nur 351 aktive Teilnehmer und somit ein Betreuungsschlüssel von 1/31. Unsere Vorgaben sind 1/40 und aus diesem Grund fehlen 89 Teilnehmer im System. Ich bitte alle Jobcoaches um Akquise von Teilnehmern und Kontrolle, ob alle Teilnehmer im System hinterlegt sind. Am 31.3.2022 ist der Quartalsbericht I/2022 fällig und wir müssen die aktiven Coachings bis zum Abgabetermin unbedingt steigern.



Ich werde die Kennzahlen des bevorstehenden Quartalsbericht in den nächsten 3 Wochen engmaschiger prüfen und Hinweise an die entsprechenden Coaches geben. Die Prüfungen nicht missverstehen, Sie dienen dazu um den derzeitigen Kennzahlenstand entgegenzuwirken.



Ich bitte um Mithilfe aller Jobcoaches!

10.02.22 / 12:46 Uhr
Bericht Januar 2022 NBS gGmbH

 
Die Zahlen können sich sehen lassen. .-) Aus diesem Grund sehen ich derzeit auch kein Grund zur Nachsteuerung.    

Der Wert „Konsultationen je Arbeitsstunde“ ist nicht ganz korrekt und von mir auf 0,47 gesetzt worden. Grund dafür sind Fehler bei der Dokumentation. Mit den entsprechenden Jobcoach's setzte ich mich in Verbindung! Bitte noch an die unterschriebenen Monatsberichte denken und bis spätestens 15.2.2022 zusenden.  

08.02.22 / 12:36 Uhr
Bericht Januar 2022 NBS gGmbH

 
Die Zahlen können sich sehen lassen. .-) Aus diesem Grund sehen ich derzeit auch kein Grund zur Nachsteuerung.    

Der Wert „Konsultationen je Arbeitsstunde“ ist nicht ganz korrekt und von mir auf 0,47 gesetzt worden. Grund dafür sind Fehler bei der Dokumentation. Mit den entsprechenden Jobcoach's setzte ich mich in Verbindung! Bitte noch an die unterschriebenen Monatsberichte denken und bis spätestens 15.2.2022 zusenden.  

24.01.22 / 10:36 Uhr
Schwerpunkten und Sollzahlen für 2022

 
...ein weiteres Jahr, in dem das Berliner Jobcoaching in öffentlich geförderter Beschäftigung mit dem Ziel der Integration in reguläre Beschäftigung umgesetzt wurde, neigt sich dem Ende zu. Für das kommende Jahr wurden die Sollzahlen und Schwerpunktsetzung zur Durchführung des Programms unter Berücksichtigung der diesjährigen Ergebnisse bereits festgelegt.

 

Im Anhang erhalten Sie das Schreiben der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales vom 10.12.2021 mit Schwerpunkten und Sollzahlen für 2022.

24.01.22 / 10:32 Uhr
Quartalsbericht Oktober - Dezember 2021 NBS gGmbH
Wir haben am heutigen Tag die Bestätigung vom Quartalsbericht erhalten und konnten somit das Jahr 2021 sehr erfolgreich abschliessen.

Positiv hervorheben möchte ich den Anteil der korrekt abgeschlossenen Coachings, der Verbleibe nach Coaching und der Konsultationen je Arbeitsstunde.


Sofern wir die Zahlen so halten können, werden wir keine Probleme haben die Sollzahlen für das Jahr 2022 einzuhalten. Schon jetzt erfüllen wir 95 Prozent der Vorgaben für das Jahr 2022. Aus diesem Grund sehen ich derzeit auch kein Grund zur Nachsteuerung. 


Ich möchte nur alle Coaches bitten bei der Dokumentation in den Arbeitszeitnachweisen auf folgenden Punkt zu achten:


Mir ist aufgefallen, dass bei manchen Arbeitszeitnachweisen die Dokumentation nicht mit Casian übereinstimmt. Es werden Gespräche in Casian dokumentiert und nicht im Arbeitszeitnachweis erfasst. Auch umgekehrt taucht der Fehler auf. Die falsche Dokumentation kann uns auf die Füße fallen. ZGS beauftragt immer im 1 Quartal eine unabhängige Kanzlei für die Prüfung von Fördergeldern. Hierbei kommt es zu Stichproben beim eingesetzten Personal und deren Arbeitszeitnachweisen. Von daher die Dokumention gewissenhaft durchführen. 

30.11.21 / 10:14 Uhr
Quartalsbericht Juli - September 2021 NBS gGmbH
Positiv sind die erzielten Vermittlungserfolge. Auslastung der Coaches (Konsultationen je Arbeitsstunde) und Betreuungsschlüssel sind gut, wie bereits im letzten Quartal. 

Der Anteil korrekt abgeschlossener Coachings konnte bereits leicht verbessert werden, ist allerdings noch weit vom Zielwert entfernt. Ich möchte Hiermit nochmals ALLE sensibilisieren dafür, dass Abschlüsse erst 6 Monate nach Coachingende zu setzen sind. Nur dann ist die Kennzahl "Arbeitsaufnahme nach Abschluss“ valide. Hier kommt es immer noch zu vermeidbaren Fehlern bei der Dokumentation. Mehrfach habe ich auf die Richtlinien hingewiesen und kann nicht mehr nachvollziehen, von daher nochmal…


Die Kennzahl Anteil korrekt abgeschlossener Coachings (Q4) betrachtet alle dokumentierten Abschlüsse (= Beratungsschritt) im gewählten Zeitraum (i. d. R. Quartal). Zwischen der Erfassung des 1. Verbleibs und des Abschlusses sollten gemäß Geschäftsprozessmodells 6 Monate vergehen. In Casian gibt es hier eine Kulanz von plus/minus 1 Monat. D. h., dass zwischen dem Setzen des 1. Verbleibs und des Abschlusses 5 bis 7 Monate verstreichen müssen, damit der Abschluss in Casian als korrekt gewertet wird. Ein Abschluss fließt erst in die Kennzahl ein, wenn am Ende des Coachingprozesses auf "Jobcoaching abschließen" geklickt wurde. Bitte beachten Sie dabei, dass in Casian für die Berechnung der Kennzahlen stets das Erfassungsdatum (nicht das Beratungsdatum) herangezogen wird.

Anbei exemplarisch zwei Fälle, die nicht korrekt abgeschlossen wurden:

- Zeitraum zwischen 1. Verbleib und Abschluss unter 5 Monate:

- D76FF0AD | "MW9" | VB: 26.08.21 | AB: 20.09.21

- Zeitraum zwischen 1. Verbleib und Abschluss über 7 Monate:

- D76F72E3 | "SLCT72E3" | VB: 09.03.21 | AB: 20.10.21


Die Zielfestlegungsquote hat sich wieder verschlechtert. Es ist wesentlicher Qualitätsanspruch im BJC, die Ziele innerhalb der ersten beiden Konsultationen festzulegen. Bei jedem Kunden ist ein Ziel zu dokumentieren und in Verlauf des Coachings, spätestens vor dem 1. Verbleib zu reflektieren.  

06.08.21 / 16:54 Uhr
Bericht August  2021 NBS GmbH
Derzeit sind 345 aktive Coachings im System  hinterlegt. 20 Kunden sind derzeit noch inaktiv! Ich gehe davon aus, dass es sich hierbei um Überschneidungen, auf Grund von Urlaub handelt. Wir müssen bis 25.09.2021 auf eine Gesamtzahl von 440 Kunden kommen. Diese Zahl erreichen wir sofern jeder Coach 40 aktive Kunden in Casian hinterlegt hat. Bitte prüfen ob die Vorgaben umgesetzt sind, ansonsten noch Kunden akquirieren und im System hinterlegen. 

Das Problem mit den 206 inaktiven Kunden ist behoben und mit den entsprechenden Mitarbeiter/innen ist eine Rücksprache und Korrektur erfolgt. Aus diesem Anlass nochmals der Hinweis. Ein Kunde darf 6 Monate betreut werden. Danach erfolgt der erste Verbleib, nach 4 Wochen der zweite Verbleib und nach 6 Monaten der Abschluss. Nur wenn der Kunde seit über 4 Wochen nicht mehr erreichbar ist kann der sofortige Abschluss erfolgen. Unseretäglicher Arbeitszeitnachweis zeigt uns die Schritte an. Sobald ein rotes Feld auftaucht ist Handlungsbedarf angezeigt! 

Sofern der Kunde weiteren Beratungsbedarf hat, darf die Betreuung weiter fortgeführt werden. Hierzu den Kunden, nach dem Setzen des 1. Verbleibs (der alten Dokumentation) neu anlegen. 

12.07.21 / 10:54 Uhr
Quartalsbericht Mai - Juni 2021 NBS GmbH
Mit den Zahlen im Quartal II können wir sehr zufrieden sein. Bitte folgendes BEACHTEN! Laut Förderbedingungen dürfen Teilnehmer bis zu 6 Monate betreut werden. Danach hat eine Abmeldung zu erfolgen. Sofern Teilnehmer einen längeren Beratungsbedarf benötigen kann der Kunde nach erfolgter Abmeldung neu angelegt werden. Es sollten aber nicht mehr als 50 Prozent Altkunden neu angelegt werden. Bei evtl. Nachfragen einfach kurz durchrufen!

01.06.21 / 14:04 Uhr
Bericht Mai 2021 NBS GmbH
Mehr als POSITIV konnten wir den Monat Mai 2021 abschliessen.
Unser Dauerthema (Konsultation/je Arbeitsstunde) sollten wir trotzdem im Auge behalten. Bitte bis 25.06.2021 alle Ziele nochmal reflektieren. 

03.05.21 / 07:43 Uhr
Bericht April 2021 NBS GmbH
Den April konnten wir positiv abschliessen. Wir müssen auf die Konsultationen, je Arbeitsstunde achten! Derzeit werden nur 16 Minuten , pro Arbeitsstunde dokumentiert. 

08.04.21 / 16:41 Uhr
Bericht vom 01.01. - 31.03.2021 NBS GmbH
Anbei die Quartalszahlen für die NBS GmbH. Wir konnten unser gesteckten Ziele erreichen und ein positiven Quartalsbericht an unseren Auftraggeber übermitteln. 

01.03.21 / 17:11 Uhr
Bericht vom 01.01. - 28.02.2021 NBS GmbH
Anbei die Quartalszahlen für die NBS GmbH. Daraus ist ersichtlich, dass die Anzahl der Teilnehmer und die Konsultationen je Arbeitsstunde zu gering sind. Bitte die Sollzahlen (Betreuung 1/40 und mindestens 5 Konsultationen pro Tag) beachten.

11.02.21 / 08:39 Uhr
Controlling Handbuch
Das Controlling dient nicht zur Arbeitskontrolle einzelner Coaches. Es soll den unterschiedlichen Trägern vielmehr die Orientierung an Zielgrößen erleichtern, die gemeinsam mit der Verwaltung abgestimmt werden. Das Jobcoaching richtet sich an den, im Geschäftsprozessmodell definierten, qualitativen und quantitativen Standards aus.

10.02.21 / 22.20 Uhr

Dokumentationshilfe Arbeitszeitnachweis NBS GmbH
Anbei stellen wir eine Dokumentationshilfe für den Arbeitszeitnachweis zur Verfügung. Für evtl. Nachfragen ist der Ansprechpartner: Maik Langner, zu erreichen unter Handy: 01520/ 159 460 4 oder per Mail: maik.langner@nbs-berlin.de

09.02.21 / 10.22 Uhr

NBS Homepage geht online!
Unsere Homepage ging am 09.02.2021 online.
Derzeit befindet sich die Seite in einer Beta Phase und wird schrittweise erweitert. In der ersten Phase liegt die Homepage noch auf einem Fremdserver. Aus diesem Grund erscheint im Adressfeld noch www.nbs-leipzig.de.

08.02.21/ 22:14 Uhr

Berliner Jobcoaching in der öffentlich geförderten Beschäftigung 

verfolgt das Ziel der Wiederaufnahme einer regulären Beschäftigung durch individuelle Begleitung der Teilnehmenden. Auch in diesem Jahr wurde das Programm unter Berücksichtigung der für uns alle neuen Herausforderungen weiter umgesetzt, wenngleich in veränderter Form.  Auf Grundlage der Auswertung zur Zielerreichung im zurückliegenden Jahr wurden in Abstimmung mit unserem Auftraggeber die Sollwerte für 2021 festgelegt.

 

Anbei finden Sie das Schreiben der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales vom 11.12.2020 mit den Sollzahlen im Berliner Jobcoaching ögB für das kommende Jahr mit Informationen und Hinweisen zu den Schwerpunkten 2021.

08.02.21/ 19:32 Uhr

BJC Arbeitszeitnachweis 

Alle Berliner Jobcoachs sind zur Dokumentation der Arbeitszeiten verpflichtet. Die NBS GmbH stellt dazu die Datei BJC Arbeitszeitnachweis NBS GmbH zur Verfügung. Zu finden ist die Datei im Downloadbereich.

08.02.21/ 19:30 Uhr

BJC Datenschutzvereinbarung

Alle Kunden des Programms Berliner Jobcoaching sind verpflichtet eine Datenschutzvereinbarung zu unterschreiben, sofern eine Teilnahme am Coaching gewünscht ist. Die NBS GmbH stellt dazu die Datei BJC Datenschutzvereinbarung BJC NBS GmbH zur Verfügung. Zu finden ist die Datei im Downloadbereich.

08.02.21/ 19:20 Uhr

Start der Beta Phase des Mitarbeiterportals

Wir starten unsere Mitarbeiterportal. Hier sind aktuelle Informationen und Dokumente zum Download hinterlegt.
Zu erreichen ist das Portal unter: https://www.nbs-berlin.de/zugang-mitarbeiter-nbs. Achtung! Das Portal ist derzeit nicht über die Homepage erreichbar, nur per Link!

Unser Team

Wir sind mehr als ein nur ein Haufen Experten: Bei uns arbeiten kluge Köpfe als Freunde zusammen. Gemeinsam stecken wir viel Freude und Leidenschaft in unser Produkt, das zeichnet uns aus.

Unsere Vision

Es gibt eine einfache Wahrheit: Wenn Sie an das glauben, was Sie tun, können Sie Großes erreichen. Das ist der Grund, warum Ihnen bei der Erreichung Ihres Zieles helfen möchten.

Unsere Geschichte

Jeder fängt mal klein an - so wie wir. Aus einer gemeinsamen Vision haben wir zusammen Schritt für Schritt etwas Großes gemacht. Darauf sind wir stolz.